• 29.01.2017: Unser „Eigengewächs“ Georg, der sich seit einiger Zeit der Disziplin Ski Cross verschrieben hat und damit unserem Max Pupp nacheifert, fuhr bei einem FIS-Rennen in Mora in Schweden einen herausragenden 5. Platz ein.
    Dadurch hat er sich nun einen Startplatz bei Europacup-Rennen gesichert!




  • 22.01.2017: Rekordbeteiligung beim Glonner ZwergerlrennenDie 86 angetretenen kleinen Rennläufer hatten die Piste genauso gut im Griff wie momentan der Winter die ganze Gegend. Beste Voraussetzungen also für ein spannendes Rennen. Und das bekamen die vielen Zuschauer am Glonner Weigllift auch zu sehen! Aus dem knallroten Startzelt heraus starteten die Zwergerl (die Jüngsten Jahrgang 2013!) mit Weltcup-Feeling in den von WSV-Trainer Andi Schön flüssig gesteckten gelb-grünen „Stangenwald“.  Bei bester Verpflegung durch die Glonner Skieltern und unterhaltsamer Moderation durch Stefan Mühlfenzl wurden alle Kinder im Ziel bejubelt und die Zeit verging wie im Flug. Sie freuten sich bei der stimmungsvollen Siegerehrung über die verdienten Pokale und Urkunden.Ergebnisliste
    Fotos von Sven Flossmann